Automatic related products hILFE

 Häufig gestellte Fragen zur Arbeit mit Automatic Related Products

Ich habe AI Automatic Related Products bestellt, wie kann ich es in meinem OXID-Shop nutzen?

Nachdem Sie die Bestellung von AI Automatic Related Products abgeschlossen haben und eine Bestätigung von uns sowie den Lizenzkey für Ihren OXID-Shop erhalten haben, gehen Sie bitte wie folgt vor:

1. Erweiterung für OXID installieren

Die Erweiterung für OXID können Sie im OXID exchange Marktplatz herunterladen und installieren: Zur OXID-Erweiterung für AI Automatic Related Products

2. Lizenzkey hinterlegen

Nach Installation hinterlegen Sie den Lizenzkey, um Ihren Shop zu autorisieren. Hierzu gehen Sie bitte im Administrationsbereich auf „Erweiterungen“, „Module“ und klicken anschließend auf das „Related Products“-Modul in der Liste der Erweiterungen. Dort können Sie nun unter „Einst.“ und „Authentifizierung“ den Lizenzkey hinterlegen. Den Lizenzkey haben Sie mit der Bestätigung Ihrer Bestellung bei uns erhalten.

Nun können Sie mit der Berechnung der Produktvorschläge für Ihren Shop beginnen. Die Berechnung starten und prüfen können Sie nach einem Klick auf „Related Products“ in der linken Navigationsleiste Ihres OXID-Administrationsbereichs.

Wie kann ich die Berechnung der Produktvorschläge vornehmen?

Die Berechnung von Produktvorschlägen nehmen Sie im Bereich „Berechnen“ des Moduls vor. Unter „Berechnung starten“ stehen dort die folgenden Konfigurationsmöglichkeiten zur Verfügung:

Anzahl Related Products

Bestimmt, wie viele passende Artikel zu einem Artikel berechnet und im Shop dargestellt werden. Die maximal darstellbare Anzahl ist abhängig vom gewählten Paket für AI Automatic Related Products.

Zeitraum der berücksichtigten Warenkörbe

Definieren Sie, wie weit in der Vergangenheit unsere Algorithmen Warenkörbe berücksichtigen sollen.
Mit der Anzahl der berücksichtigten Warenkörbe nimmt im Regelfall auch die Relevanz der Produktvorschläge zu. Daher sollte kein zu kurzer Zeitraum gewählt werden. In vielen Anwendungsfällen empfiehlt es sich, zunächst mit dem voreingestellten Zeitraum von 12 Monaten zu arbeiten. Eine abweichende Konfiguration kann sinnvoll sein, wenn bspw. das Sortiment Ihres Shops starke saisonale Abweichungen aufweist oder aus anderen Gründen zu einem bestimmten Zeitpunkt ein Sortimentswechsel für Ihren Shop erfolgte.

Wie lange dauert die Berechnung der Produktvorschläge?

Die Berechnung der Produktvorschläge nimmt im Regelfall lediglich wenige Minuten in Anspruch. Bei Shops mit sehr vielen Warenkörben und besonders vielen Produkten kann die Berechnung im Einzelfall jedoch auch etwas länger dauern.

Im Administrationsbereich Ihres Shops finden Sie nach Start einen Hinweis auf die laufende Berechnung. Sobald die Berechnung beendet und die Produktvorschläge erstellt wurden, finden Sie dort ebenfalls einen entsprechenden Hinweis. Darüber hinaus erhalten Sie eine E-Mail an die bei der Bestellung von AI Automatic Related Products hinterlegte E-Mail-Adresse, sobald die Berechnung abgeschlossen wurde.

Beeinflusst das Berechnen der Produktvorschläge die Performance meines Online-Shops?

Nein. Während die Algorithmen und Künstliche Intelligenz zur Berechnung der Produktvorschläge für Ihren Online-Shop zwar sehr komplex und damit rechenintensiv sind, so erfolgt die Berechnung ausschließlich in unserer KI-Cloud. Wir transferieren die Daten von Warenkörben von Ihrem Online-Shop in unsere KI-Cloud und nehmen dort die Berechnungen vor. Anschließend werden die Ergebnisse zurück an Ihren Online-Shop übertragen zur Prüfung und Freigabe.

Werden personenbezogene Daten meiner Kunden gesammelt oder verarbeitet?

Die Nutzung von AI Automatic Related Products erfolgt datenschutzkonform, personenbezogene Daten werden weder gesammelt noch verarbeitet. Warenkörbe von Bestellungen aus der Vergangenheit – ohne jegliche personenbezogene Daten – ist alles was unsere Algorithmen benötigen, um den Turbo für Ihre Umsätze zu zünden.

Wo erfolgt die Berechnung und Speicherung der Produktvorschläge?

Nach dem Start der Berechnung werden die Warenkörbe von früheren Bestellungen aus Ihrem Shop in unsere AI Cloud übertragen, wo die rechenintensiven Berechnungen durchgeführt werden. Wurden die Produktvorschläge erstellt, erfolgt ein Transfer zurück in Ihren Shop, wo die Ergebnisse überprüft und übernommen werden können.

Darüber hinaus erfolgt eine Speicherung zuletzt berechneter Produktvorschläge auf unseren Servern. Bei Bedarf können Sie somit einfach und schnell in der Vergangenheit erstellte Produktvorschläge übernehmen, ohne eine erneute Berechnung vorzunehmen. Die gespeicherten, zuletzt durchgeführten Berechnungen finden Sie im Bereich „Berechnen“ des Moduls.

WIR FREUEN UNS AUF IHRE NACHRICHT!

Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von der Network Insight GmbH zur Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Network Insight GmbH
Postfach 320742
40422 Düsseldorf

E-Mail: info@network-insight.com
Internetadresse: network-insight.com